Was ist dynamisches Faszienyoga:

 

Mit ganz einfachen Übungen werden Sie das Fasziengewebe im ganzen Körper in sanft federnden Bewegungen, aktivieren, beleben und entspannen.

 

 

 

„Faszien“ sind in aller Munde, denn man weiß mittlerweile, dass diese bindegewebigen Umhüllungen unserer Muskeln und Organe, für unser Wohlbefinden, sehr wichtig sind.

 

 

 

Auch beim klassischen Yoga werden die Faszien durch Dehnungen stimuliert und befeuchtet. Bei dem dynamischen Faszien-Yoga wird dies dadurch verstärkt, dass wir angeregt werden, in den klassischen Positionen mit verschiedenen Winkeln zu spielen. Da drehen sich Hund und Katze in allen Richtungen und machen auch mal kleine Sprünge und Federbewegungen. Auch Gewichtsbälle und Faszienrollen werden eingesetzt, um verfilzte Faszien wieder in Schwung zu bringen. Das hilft sehr gut bei Rücken- und Nackenschmerzen, die oft von einem schlecht versorgten Fasziengewebe geschuldet sind. Und was das Ganze noch attraktiver macht: Faszien-Yoga verjüngt, indem es das Gewebe strafft und unschönen Dellen entgegenwirkt. 

 

 

 

Ich biete Ihnen die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen, das Fasziengewebe und Verspannungen zu lösen, Rückenschmerzen zu lindern und Kraft sowie Reserven aufzubauen.

 

Alles in allem ein wunderbares Konzept um den Körper in Form zu bringen und zu halten!

 

 

Aktuelles

 

 

           Workshop

 

    Yoga & Meditation

 

     Montag 16.12.2019

  19.00 - 20.30 Uhr 20,-€

 

Weitere Infos unter  "Workshops"

 

Herbsttipp

 

22.09.2019 -

20.12.2019

 

Fünf Einzelstunden

Viniyoga

statt 270,-€

jetzt nur 243,-€

 

Bitte anfragen & buchen!