Preise für Kurse | 10er Karten | Einzelstunden  |   Yoga for free* | Business Yoga | Thai Yoga Massage


Alle Kurse

 

  8 x 60 Min. kosten   104,-€

10 x 60 Min. kosten   130,-

12 x 60 Min. kosten   156,-€

 

TIPP:

Zuschüsse zu den Kursen im Rahmen der Primärprävention sind durch die meisten

gesetzlichen Krankenkassen möglich! Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse!


Schnupperstunde in allen Yogakursen

  

15,-€ (wird bei Anmeldung verrechnet)


10er Karten

 

Gebühr 140,-€

 

Diese sind im Kursraum, (Rosenstr.13, RS), erhältlich!

Nach voriger Absprache kann man flexibel in allen Kursen teilnehmen!

Früh- und Spätschicht sind nun kein Problem mehr!

Die Karte muss vor Kursbeginn abgezeichnet/abgestempelt werden!

 

Flexibel in jedem Kurs teilnehmen!

Gültigkeit: 6 Monate ab Ausstellungsdatum!

 


Einzelstunden

Individuelle Betreuung im persönlichen Rahmen

 

Termine auf Anfrage!

60 Min. 59,-€ Yoga

Aktueller Tipp: (5x60 Min.265,-€ anstatt 295,-€)

 


Yoga for free*

Für Kursteilnehmer und Einzelstundenkunden/-innen gratis!

 

* Für externe Teilnehmer: 60 Min. 15,-€ Gebühr


Business Yoga

Termine und Preise auf Anfrage! **)

 

**) zzgl. Anfahrtskosten - individuell nach Entfernung


Thai Yoga Massage

 

30 Min. Thai Yoga Schnupper Treatment: 30,-€

60 Min. Thai Yoga Treatment: 49,-€

60 Min. Thai Yoga Kids 10-17 Jahre 45,-€

75 Min. Thai Yoga Treatment: 55,-€

90 Min. Thai Yoga Treatment: 65,-€

Bei Buchung von drei Massagen: 10% Rabatt

 


AKTUELL 

  

 

Mein YOGA Retreat im Yogahotel “Das Kubatzki“

in St.Peter Ording an der Nordsee 

vom 09.10.-13.10.2022 ist Online ‼️

Unter dem unten stehenden Link findest Du alle Informationen dazu ‼️

 

https://www.das-kubatzki.de/bewegt/retreats/2022/Deep-Relax-Yoga-All-In-Sandra-2022.php

 

Ich freue mich auf Deine Anmeldung


 

       

Workshop

Freitag 

Datum folgt noch ….

17.30 - 19.30 Uhr

35,-€

     

 

  NEU

 

„Absolut Yin Yoga meets Mantra LIVE“



Yin Yoga ist eine sehr wohltuende Yogapraxis – behutsam und sanft und gleichzeitig doch sehr herausfordernd. 


Mantras helfen dabei, länger in der Asana zu verweilen und verstärken mit ihrer Schwingung die jeweiligen Aspekte der Haltung.

Behutsam und sanft, da wir achtsam loslassen 

- in unserem Körper und in unserem Geist -

Im Yin Yoga halten wir die Asanas länger, allerdings auf eine passive Art, so dass wir nur minimalen Muskeleinsatz brauchen. 

So fällt es uns leicht länger in den Asanas zu bleiben! Manchmal 3 Minuten, 6 Minuten und sogar 10 Minuten.

 

 

     


Der Weg zu mir...

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.